Alle unter Ausflüge verschlagworteten Beiträge

50 Things to do – bevor eure Kinder zu alt sind

Mit “1000 Places to see before you die” hat ja alles angefangen. Mittlerweile hat sich die Idee der Lebenslisten so vermehrt, dass es für fast jeden Lebensbereich eine To-Do-Liste mit den Dingen, Orten, Büchern und Erlebnissen gibt, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Aber lässt sich unser Lebensverlauf wirklich planen und in To-Do-Listen zwängen, die dann abgearbeitet werden? Wo bleibt da die Spontanität, das eigene Entdecken? Eher ist man unzufrieden, da man natürlich immer seinen Plänen hinterherläuft und dabei andere schöne Dinge und Erlebnisse übersieht.  Also sollten wir ToDo-Listen und dieses ganze Effizienzstreben doch bitte auf die Arbeitswelt und vielleicht noch die Organisation des Alltags beschränken. Trotzdem bin ich dann aber neulich auf eine dieser Lebenslisten gestoßen, die ich doch ganz wertvoll finde. Der britische National Trust hat eine Liste mit „50 Things to do before you’re 11 ¾“ erstellt. Oder an die Eltern gerichtet: Was sollte Kinder erleben bevor sie keine Kinder mehr sind? Und da ist er schon wieder dieser Stress der To-Do-Listen: Was muss ich alles noch schnell erledigen, bevor es zu spät ist? Trotzdem hier eine kleine …